Biotechnologische Verfahren können einen Beitrag leisten, die Wirtschaft nachhaltiger zu gestalten. Die Workshopreihe Bioökonomie in Hessen zeigt hierzu Beispiele aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen auf.​ Der Praxisworkshop biobasierte Baumaterialien richtet sich an Anwender, Planer und Entwickler, die mit biobasierten Bau- und Konstruktionsmaterialien, insbesondere mit Holz, neue Anwendungspotenziale erschließen wollen.

weiter lesen
Beginn
30. März 2017 – 1230 Uhr
Wo
SciencePark Kassel
Universitätsplatz 1
34127 Kassel
Teilnahmebeitrag
kostenfrei
09. – 10. Mai 2017 | Osnabrück

Im Vordergrund stehen Innovationen zur technischen und wirtschaftlichen Optimierung bestehender landwirtschaftlicher Biogasanlagen. Der zweite Kongresstag wird noch praxisorientierter. Er ist mit der Überschrift "Aus der Praxis - für die Praxis" versehen ist.

weiter lesen
Beginn
09. Mai 2017 – 0945 Uhr
Dauer
2 Tage
Wo
Deutsche Bundesstiftung Umwelt - Zentrum für Umweltkommunikation
An der Bornau 2
49090 Osnabrück
Teilnahmebeitrag
240,00 € (zzgl. MwSt.)

Die zehnte „International Conference on Bio-based Materials“ bietet internationalen Branchengrößen aus dem Bereich der bio-basierten Building-Blocks, Polymere und Biotechnologie eine Plattform um ihre neuesten Entwicklungen und Strategien zu präsentieren und diskutieren. Die Konferenz baut auf dem Erfolg vorangegangener Veranstaltungen auf: 300 Teilnehmer und 30 Aussteller aus der Branche werden erwartet.

weiter lesen
Beginn
10. Mai 2017
Dauer
2 Tage
Wo
Maternushaus
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln
Teilnahmebeitrag
790,00 €