Im Frühjahr 2011 wurde beschlossen, einen „Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen“ beim 3N e.V. anzusiedeln. Zweck des Holzmarketingfonds ist die Förderung der stofflichen Holznutzung in Niedersachsen vor allem durch

  • Förderung von Musterprojekten des Holz verarbeitenden Handwerks und der stofflichen Holzverwendung in Niedersachsen,
  • Ausrichtung bzw. Unterstützung von Veranstaltungen im Themenbereich der stofflichen Holznutzung sowie
  • Information der Öffentlichkeit bezüglich der Vorteile der stofflichen Holznutzung, vor allem des Holzbaus und des Tischlerhandwerks.

Die Mittel des Fonds sind zweckgebunden und speisen sich aus freiwilligen Zuwendungen. Einen schriftlichen Antrag auf finanzielle Unterstützung durch den Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen kann praktisch jeder stellen. Zielgruppe sind aber vorrangig Unternehmen der Forst- und Holzbranche, Kommunen sowie Bildungseinrichtungen.

Ein aus Mitgliedern des 3N e.V., die gleichzeitig Geldgeber des Fonds sind, bestehender Holzbeirat beurteilt die eingegangenen Vorschläge. Die Zuwendung kann anteilig oder mit einem Festbetrag erfolgen, im Bereich Bildung und Multiplikatorenschulung ist auch eine vollständige Kostenübernahme möglich.

Die Regularien des Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen sowie die Allgemeinen Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung finden sie hier:

Regularien des Fonds [PDF 0,1 MB]

Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung (ANBest-P) [pdf; 0,1 MB]

Den Antrag auf Mittelzuwendung aus dem Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen finden Sie hier:

Antrag auf Mittelzuwendung aus dem Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen [doc; 0,1 MB]

Den Flyer zum Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen finden Sie hier:

Flyer Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen [PDF 0,4 MB]

Berichte abgeschlossener Aktionen finden Sie hier:

Artikel zum Holzbau-Hochschultag aus dem Holzzentralblatt [pdf; 2,3 MB] [Quelle: Holz-Zentralblatt vom 27.02.2015]

Exkursion Leibniz Universität Hannover [PDF 2,0 MB]

Exkursion TU Braunschweig [PDF 2,0 MB]

Abschlussbericht zu den Tagen der Holzforschung 19.3 und 20.3.2012 [0,2 MB]

Ansprechpartner:

Martin Hanke
Tel. (0551) 3 07 38 - 11
Bitte Javascript aktivieren!

Unterstützer des Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen:

FBG Dienstleistungs-GmbH, 29221 Celle

Forstbetriebsgemeinschaft Nordheide, 21274 Undeloh

Heinrich Holtmeyer & Sohn GmbH, 28870 Ottersberg-Narthausen

Holzbau Deutschland - Verband Niedersächsischer Zimmermeister, 30625 Hannover

Klosterkammerforstbetrieb, 31319 Sehnde

Niedersächsische Landesforsten, 38102 Braunschweig

Stadtforst Goslar, Eigenbetrieb der Stadt Goslar, 38642 Goslar

Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz, 38100 Braunschweig

Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen, 30625 Hannover

Waldbesitzerverband Niedersachsen e.V., 30159 Hannover

Waldkonsulting GmbH Hohe Heide, 29643 Neuenkirchen