Ein Koffer voller Energie

Klima schonen - Energie sparen

Energie nachhaltig erzeugen sowie effizient und sparsam nutzen sind die zentralen Herausforderungen unserer Zeit.

Die europäischen und nationalen Ziele zum Klimaschutz sehen vor, bis zum Jahr 2020 den Anteil der erneuerbaren Energien am Primär-Energiebedarf auf mindestens 20 % auszubauen und gleichzeitig den Energieverbrauch deutlich zu senken durch:

  • Verbesserung der Energieeffizienz um 20 % bei der Produktion und Nutzung von Strom und Wärme
  • Information und Beratung von Verbrauchern, denn in Deutschland wird 30 % der Energie in Haushalten verbraucht
  • Forschung und Bildung

Auch Schüler/-innen können bereits aktiv einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Energiekoffer soll Schüler/-innen für einen sparsamen Umgang mit Strom und Wärme in ihrem Umfeld sensibilisieren und motivieren. Interessante Experimente mit ergänzenden Unterrichtstipps bieten hierzu einen abwechslungsreichen Einstieg für verschiedene Altersgruppen.

Wir bieten Ihnen...

...10 Energiekoffer bestückt mit Experimenten und Informationsmaterialien. Diese stehen bereit und können von Schulen zur Unterstützung des Unterrichts oder für Projektwochen kostenlos ausgeliehen werden.

Im Klimacenter Werlte können ergänzend spezielle Angebote für Schüler/-innen (Führungen, Projekttage) organisiert werden. Sprechen Sie uns an!

Projektziele

  • Kennenlernen von Strom als Energietransportform.
  • Spielerisches und experimentelles Aufarbeiten der Themen »Energie erleben« und »Klima schonen -­ Energie sparen«.
  • Handlungsmöglichkeiten für Schüler/-innen aufzeigen und sie motivieren, ihren täglichen Alltag klimafreundlich zu gestalten.
  • Fächerübergreifende Integration des Themas in den Unterricht (Die Praxismappe bietet hierzu Unterrichtstipps für Lehrer/-innen und Arbeitsblätter für Schüler/-innen, um die Umsetzung zu erleichtern).
  • Bereitstellen von Praxismaterialien für Experimente (Verleih des Energiekoffers sowie einzelner Messgeräte) sowie ergänzendes Informationsmaterial.

Wir danken dem Umwelt-Bildungszentrum Steiermark für die Überlassung der Schulungsmaterialien des österreichischen Projekts »Energie erleben«.

Die Unterrichtsmaterialien wurden vom 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V. im Rahmen des EU - Interreg IVA -Projekts NEND ­ Nachhaltige Energien Niederlande-Deutschland überarbeitet und ergänzt.

Die Versuche richten sich an Schüler und Schülerinnen der 6. bis 8. Klassenstufe.

Viel Energie und Spaß beim Ausprobieren!

Die Praxismappe zum 3N-Energiekoffer können Sie hier direkt herunterladen.

Praxismappe zum Energiekoffer [pdf; 5,6 MB]

Die Arbeitsblätter finden Sie hier:

Arbeitsblätter Energiekoffer [pdf; 13,5 MB]

Arbeitsblätter PV [pdf; 1,3 MB]